Selfie im Bau II

performative Intervention als Podcast und Video

Selfie im Bau II

Fachhochschule Nordwestschweiz, Campus Brugg-Windisch, im Rahmen von Treff.Kultur

Konzept Dorothea Rust in Zusammenarbeit mit Petit Grégoire Videolabor, Jens Woernle, Hili Leimgruber 
Intervention  Dorothea Rust mit den Studierenden Corey Menzies, Oliver Stirnemann und Tanja Deuber der PH FHNW
Material  Live-Intervention: braun-graue Tunica / schwarze kurze Sport-Leggingshose / schwarze Birkenstock-Sandalen / Text-Skript / fürs Filmen Osmo-Mobile, iPhones und iPads
Körperbemalung  in Zusammenarbeit mit Hili Leimgruber 
Dauer  Live-Intervention ca. 35—40 Min. / Filmlänge 15 Min.
Film-Editing Dorothea Rust und Shahrdad Ghazi Wakili mit Support von Petit Grégoire Videolabor 
Ort/Datum 

Treff.Kultur, Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Pädagogik, Technik, Wirtschaft

23. September 2020 : Live-Intervention mit Studierenden
ab 21. Oktober 2020 :  Kulturtag- eine Communis-Veranstaltung der PH FHNW, während 14 Tagen wird diese Film-Arbeit als Podcast aufgeschaltet, Link :

organisiert von Pädagogische Hochschule Brugg-Windisch, Kulturvermittlung, Andrina Jörg